Wanderung in den Morgen am 3. Juli 2020

Wanderstrecke: Vom Marktbrunnen in Mayen zur Waldkapelle, dann weiter über die "Himmelsleiter" zum Rastplatz am Eifel-Camino mit Frühstück und Beobachtung des Sonnenaufgangs, weiter zur Gedenkstätte "Schinhengst" (Hinrichtungsstätte zur Zeit der Hexenverfolgung), erneute Rast am Fünfkantstein mit Sektumtrunk (Einladung der Wanderführerin), schließlich abwärts durch das Eiterbachtal zurück nach Mayen

Wanderführung: Jutta Grabkowsky 3.7.2020   Jutta Grabkowsky

Teilnehmer: 14 Personen
Wanderstrecke: ca. 15 Kilometer

Wandertemperatur: 12 - 17 Grad (meist wolkenloser Himmel, vereinzelt aufkommende Schleierwolken)

Fotos: Norgart Gudat

  • 001_Treffpunkt_Kuhtrift_4.20_Uhr
  • 002_Blick_zurück_nach_Mayen_4.28_Uhr
  • 002_Gedichtvortrag
  • 003_Vierzehn_Lichter_leuchten_an_der_Waldkapelle
  • 004_Blick_Richtung_Alzheim
  • 005_Blühender_Feldrain
  • 006
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • 011_Sonnenaufgang_5.38_Uhr
  • 012_Sonnenaufgang_5.39_Uhr
  • 013
  • 014_Sonnenaufgang_5.40_Uhr
  • 015_Sonnenaufgang_5.42_Uhr
  • 016
  • 017_Frühstück_am_Eifel-Camino
  • 018
  • 019_Frühstücksvorbereitung
  • 020_Der_Spitzenkoch_im_Einsatz
  • 021_Essensausgabe
  • 022_Es_ist_angerichtet
  • 023_Sonnenstand_6.00_Uhr
  • 024_Aufbruch
  • 025_Die_Wandergruppe_am_Eifel-Camino
  • 026_Noch_ein_Gruppenfoto
  • 027
  • 029_Am_Schinhengst
  • 030
  • 031_Am_Fünfkantstein_-_Die_Wanderführerin_lädt_zum_Umtrunk_ein
  • 032
  • 033
  • 034
  • 035
  • 036
  • 037
  • 038_Noch_ein_Gruppenfoto
  • 039_Ankunft_im_Nettetal
  • 040
  • 041_Ankunft_am_Schützenplatz